Schwingungstechnik & Piezotechnologie

SCHWINGUNGSTECHNIK & PIEZOTECHNOLOGIE

UNSERE TECHNOLOGISCHEN SCHWERPUNKTE

Kürzere Zykluszeiten und Leichtbau auch im klassischen Maschinen- und Anlagenbau führen oft zu einer Zunahme unerwarteter mechanischer Schwingungen. Je nach Anwendung können diese Schwingungen zu Qualitätsproblemen, Lärm oder sogar sicherheitsrelevanten Schwingungen von Maschinen- und Gebäuden führen. Mechanische Schwingungen werden in vielen Fällen aber auch gezielt erzeugt oder dienen als Energiequelle zur Versorgung von Sensoren.

MESSTECHNIK

Mechanische und akustische Messungen an Maschinen oder Bauteilen werden sowohl für Analysen, Nachweise oder Parameterbestimmung entweder direkt Vorort beim Kunden oder bei LCM durchgeführt.

SCHWINGUNGSANALYSEN

Schwingungen und Lärm können messtechnisch an bereits existierenden Anlagen erfasst und analysiert werden, um Gegenmaßnahmen zu ergreifen. Besser ist es jedoch, bereits während der Entwicklung das Schwingverhalten gestützt durch Simulationen gezielt zu gestalten.

SCHWINGUNGSDÄMPFUNG

Schwingungen lassen sich durch unterschiedliche Maßnahmen effektiv reduzieren. Während bei der passiven Dämpfung konstruktive Maßnahmen ohne zusätzlicher Antriebe oder Sensoren Anwendung finden, werden bei der aktiven Dämpfung mit Aktuatoren zusätzliche Kräfte eingebracht oder die Bewegungen besser geregelt.

AKTORIK & ENERGY HARVESTING

Um mechanische Schwingungen zu erzeugen oder sie als Energiequelle nutzen zu können sind geeignete Aktuatoren und darauf abgestimmte Elektronik erforderlich. Je nach Amplitude und Frequenzbereich werden hier unterschiedliche physikalische Konzepte eingesetzt.

PIEZO TECHNOLOGIE

Piezoelektrische Komponenten eignen sich sowohl als Sensoren, um Schwingungen zu erfassen, für Energy Harvesting, als auch als kompakt integrierbare Aktuatoren in einem sehr breiten Frequenzbereich.
Eine optimale Auslegung des Gesamtsystems (Mechanik + Elektronik) bietet hier große Vorteile.

UNSER ANGEBOT & SERVICE

Wissenstransfer

Unsere Technologieexperten geben ihr Wissen und ihre Erfahrungen an Sie weiter.

Zum Aufbau von Kompetenzen, für die Beratung zur besten Lösungsstrategie, oder einen Überblick über den aktuellen Stand der Technik bieten wir Ihnen ein breites Spektrum an Möglichkeiten – von Präsentationen oder Webinaren bis hin zu Schulungen und Workshops, flexibel und individuell planbar.

Gesamtentwicklung

Wir entwickeln für Sie von der Idee bis hin zum fertigen Prototyp.

Besonders bei Ressourcenengpässen in der eigenen Entwicklungsmannschaft oder wenn Technologiewissen notwendig ist, das im Unternehmen nicht „vorrätig“ ist, bieten wir Ihnen an Ihr Entwicklungsprojekt von der Idee bis zum Prototyp durchzuführen.

Co-Entwicklung

Wir forschen und entwickeln gemeinsam mit Ihrer Entwicklungsabteilung.

Bei der Suche nach neuen Lösungsstrategien, bei Personalengpässen oder auch wenn Kompetenzaufbau in der eigenen Entwicklungsmannschaft gefordert ist, bieten wir Ihnen an Teilaufgaben oder Arbeitspakete gemeinsam mit uns durchzuführen.

Optimierung

Optimale Lösungen für bestehende Systeme und neue Aufgaben.

Wir finden für Sie eine optimale Lösung zur Verbesserung von bereits bestehenden Maschinen und Anlagen, sowie der optimalen Auslegung bei Neuentwicklungen. Unser Angebot umfasst das optimale Design von neuen Komponenten für Schwingungsdämpfung, Energy Harvesting oder piezoelektrischen Systemen sowie die Analyse und Reduktion von ungewünschten Schwingungen.

Messdienstleistung

Vom Messplan über die Durchführung bis zur Besprechung der Ergebnisse

Von der Erstellung des Messplans und der Messvorbereitung, über die Durchführung der Messung direkt bei Ihnen oder bei uns im Labor bis zur Auswertung und Analyse. Wir arbeiten so, dass die für Sie relevanten Daten schnell aber sorgfältig und möglichst ohne Beeinträchtigung des Betriebs gemessen und analysiert werden.

ZUSATZINFORMATIONEN: LINKS & DOWNLOADS

In Kooperation mit unserem langjährigen Partner, dem Institut für Technische Mechanik der Johannes Kepler Universität Linz, können wir auf folgende Messgeräte zurückgreifen:

  • Sensoren für Mechanische Größen
    • Weg (induktiv, Laser)
    • Beschleunigung
    • Geschwindigkeit (1D Vibrometer, 2D Scanning Vibrometer)
    • Kraft und Drehmoment
  • Schallmessung
    • STSF 18-ch microphone array
    • 36-ch Wheel Array
    • Schallintensität-Sonde
    • 1/2-inch Free-Field Microphone
  • Schwingungsanregung
    • Shaker und Impulshämmer
  • Datenerfassung und Auswertung
    • Pulse, div. Messverstärker und Filtersysteme

REFERENZEN & BERICHTE

Bonebridge | Staatspreis Innovation für MED-EL in Kooperation mit LCM und JKU | 2014

Die Firma MED-EL in Zusammenarbeit Linz Center of Mechatronics GmbH und Johannes Kepler Universität hat die Bonebridge entwickelt und für diese nun die höchste Auszeichnung von Österreich erhalten, den Staatspreis für Innovation. Die Bonebridge beinhaltet einen...

KONTAKT & MEHR INFORMATION

Sie haben Interesse an unseren Angeboten & Services oder einfach eine Frage?

8 + 4 =

*BITTE BEACHTEN SIE DIE INFORMATIONEN ÜBER DIE DATENVERWENDUNG IN UNSERER DATENSCHUTZERKLÄRUNG.

Die Österreichische Forschungsförderungsgesellschaft FFG -  Logo
Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie -  Logo
Bundesministerium für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort -  Logo
Forschungsland Oberösterreich -  Logo
UAR Innovation Network - Logo
COMET
Europa -  Logo