LCM – Mensch, Innovation & Nachhaltigkeit

Als LCM-Mitarbeiter:in arbeitest Du an spannenden Projekten in den Bereichen Mechatronik und digitale Produktentwicklung von der ersten Idee bis zum fertigen Prototyp. Du gestaltest Deinen Arbeitsplatz nach Deinen Bedürfnissen und Talenten mit und wirst so Teil unserer innovativen Community von Forscher:innen und Entwickler:innen. Bei uns kannst Du einen Beitrag zur Erreichung der Klimaneutralität leisten.

Arbeiten beim Linz Center of Mechatronics

Offene Stellen

Entwickler:in elektrische Antriebstechnik (f/m/d) Teilzeit (nach Vereinbarung) - Dienstort Linz

Linz Center of Mechatronics

Die Linz Center of Mechatronics GmbH ist Österreichs Nr. 1 in der Mechatronikforschung und Entwicklung. Wir operieren international und gehören in dieser Disziplin zur Weltspitze. 

Für den weiteren Aufbau unseres starken Teams suchen wir motivierte Studierende, die sich im besten Arbeitsumfeld direkt am Campus der JKU in Linz zu Umsetzer:innen entwickeln möchten. Wir treiben Motor- und Magnetlagertechnologie voran und unterstützen industrielle Partner bei der Um-setzung: Vom Aktuator für Satelliten, über Motoren für Elektroautos bis zum Schiffsantrieb ist LCM ein europaweit begehrter Partner.

IHRE AUFGABEN

  • Optimierung von elektrischen Antrieben und Gesamtsystemen
  • Planen und Begleiten des Aufbaus von Funktionsmustern
  • Weiterentwicklung von Berechnungsmethoden und Simulationstools
  • 2D und 3D Finite-Element Simulation
  • Inbetriebnahme und Vermessung von elektrischen Antrieben und Aktuatoren
  • Enge Abstimmung mit Kunden

UNSERE ERWARTUNGEN

  • Interesse an elektrischen Maschinen und Aktuatoren
  • Freude an der Entwicklung mechatronischer Systeme
  • Ergebnisorientierte und eigenständige Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit, soziale Kompetenz
  • Professioneller Umgang mit Kunden
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Kenntnisse in Python, Finite-Elemente Programmen, Matlab/Simulink, CAD-Software von Vorteil

UNSER ANGEBOT

  • Work-Study-Life-Balance
  • Umfassende Begleitung und Unterstützung
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Mitwirkung bei Entwicklungsprojekten in unterschiedlichsten Branchen
  • Angenehmes Arbeitsklima in einem starken Team
  • Top-Versorgung mit Bio-Obst und der besten Kaffeemaschine im gesamten Science Park
  • Bruttogehalt ab EUR 1.800,- auf Basis 40h/Woche in Abhängigkeit von Qualifikation und Vorerfahrung

2021_12_15_Ausschreibung_StudyWork_Antriebstechnik.pdf

Jetzt bewerben

Online seit: 24.12.2021 | Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung bis 25.02.2022.

Elektronik Hardware Entwickler:in (f/m/d) - Teilzeit (nach Vereinbarung) - Dienstort Linz

Linz Center of Mechatronics

Die Linz Center of Mechatronics GmbH ist Österreichs Nr. 1 in der Mechatronikforschung und Entwicklung. Wir operieren international und gehören in dieser Disziplin zur Weltspitze. 

Für den weiteren Aufbau unseres starken Teams suchen wir motivierte Studierende, die sich im besten Arbeitsumfeld direkt am JKU Campus zu Umsetzer:innen entwickeln möchten.

Wir treiben elektronische Ansteuerungen für die Motor- und Magnetlagertechnologie voran und unterstützen industrielle Partner bei der Umsetzung: Vom Aktuator für Satelliten, über Antriebe für Elektroautos bis zur Steuerung von Laserschneidmaschinen ist LCM ein europaweit begehrter Partner.

IHRE AUFGABEN

  • Planen und Aufbau von Funktionsmustern
  • Entwicklung und Design von elektronischen Schaltungen zur Ansteuerung von elektri-schen Aktuatoren wie Beispielsweise Mag-netlagen oder Motoren
  • Erstellung von Schaltungslayouts
  • Inbetriebnahme und entwicklungsbegleiten-de Tests und Messungen

UNSERE ERWARTUNGEN

  • Interesse am Design von elektrischen Schal-tungen und Leistungselektronik
  • Freude an praktischen Tätigkeiten und an der Entwicklung mechatronischer Systeme
  • Ergebnisorientierte und eigenständige Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit, soziale Kompetenz
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Kenntnisse in Schaltungsdesignsoftware, CAD-Software von Vorteil

UNSER ANGEBOT

  • Work-Study-Life-Balance
  • Umfassende Begleitung und Unterstützung
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Mitwirkung bei Entwicklungsprojekten in unter-schiedlichsten Branchen
  • Angenehmes Arbeitsklima in einem starken Team
  • Top-Versorgung mit Bio-Obst und der besten Kaffeemaschine im gesamten Science Park
  • Bruttogehalt ab EUR 1.800,- auf Basis 40h/Woche in Abhängigkeit von Qualifikation und Vorerfahrung

2021_12_15_Ausschreibung_Study&Work_ElektronikEntwicklerIn.pdf

Jetzt bewerben

Online seit: 24.12.2021 | Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung bis 25.02.2022.

Project Manager (f/m/d) - Full-time - Austria/Linz

Linz Center of Mechatronics

The Linz Center of Mechatronics GmbH is Austria’s leading mechatronics research centre. We are operating on the global stage with clients ranging from major international corporations to domestic SMEs alike.The initiation and implementation of internationally funded projects are central tasks of the Linz Center of Mechatronics. International networking, knowledge exchange and ongoing benchmarking with top international players are an integral part of this task. We are looking for a reinforcement for our team in Linz.

Your tasks

  • Independent project development and execution of new innovative projects or services
  • Application and coordination of international funding projects within the company as well as with external development partners and research partners
  • Coordination with national/international funding agencies and project partners
  • Elaboration of new project ideas or business models and evaluation of these concepts
  • Presentation contributions and moderation of expert discussions in English

Our expectations

  • Successfully completed studies, ideally with a focus on innovation management, min. 3-5 years of experienceExcellent networker
  • High talent for the formulation of English texts
  • Exceptionally experienced with MS Office and collaboration tools
  • Great interest and experience in the field of digitalisation and ICT
  • Experience in the field of creativity techniques
  • Funding project management or funding application preparation
  • Independent and structured way of working
  • Strong communication and team skills
  • Creative personality with a strong focus on goals and results
  • Presentation competence and ideally moderation experience

Our offer

  • Great creative freedom
  • Good professional training and development opportunities
  • Flexible working hours, generous home office arrangement and a pleasant working atmosphere
  • Market-compliant, performance-oriented remuneration (at least € 3.800,-,14 times a year for full employment. The actual salary depends on the applicant’s qualifications)

2021_07_01_Project-Manager_LCM.pdf

Apply now

Online since: 01.07.2021 | We are looking forward to receiving your online application by 31.12.2021.

Innovationsbegleiter:in (f/m/d) - Vollzeit - Dienstort Linz

Linz Center of Mechatronics

Die Linz Center of Mechatronics GmbH ist Österreichs Nr. 1 in der Mechatronikforschung und Entwicklung. Wir operieren international und gehören in dieser Disziplin zur Weltspitze.

Deine Aufgaben

  • Du bist Ansprechperson für neue Trends, Technologien und Business Themen für zukünftige Produkte und Geschäftsmodelle unserer Kunden
  • Als Sparring Partner:in für interne und externe Kunden verstehst du es, durch deine Kreativität und Vielseitigkeit innovative Gesamtergebnisse zu kreieren
  • Analysen von Kunden- & Marktanforderungen, sowie Bewertung von Marktpotenziale und die Ableitung von Handlungsempfehlungen sind für dich Standardprozesse
  • Auf Expertise greifst du im Unternehmen zurück, aber du formst auch entsprechende Teams mit externen Know-how Trägern, um die Qualität für unsere Kunden sicher zu stellen
  • Du führst Akquiseverhandlungen mit potenziellen Partnern und managest die Partnerschaften aktiv
  • Ein Beispielthema für deine zukünftige Aufgabe könnte die Umsetzung der Nachhaltigkeitsideen von der Strategie bis zur Einführung (CO2 Footprint Scope 1 bis 3) sein

Unsere Erwartungen

  • Du besitzt mit deinem abgeschlossenen betriebswirtschaftlichen oder technischen Studium eine selbständige und strukturierte Arbeitsweise
  • Du verfügst über hervorragende Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten und liebst es, mit Menschen in Kontakt zu treten
  • Du zeigst ein hohes Maß an Überzeugungskraft und forderst mit innovativem Denken unsere Kunden
  • Du hast Freude daran, Ideen und Ziele selbstständig zu entwickeln und voranzutreiben
  • Du kennst die Herausforderungen der Digitalen Transformation und der Nachhaltigkeitstransformation und hast eine Affinität für die relevanten Herausforderungen
  • Selbstständigkeit, Teamgeist, hohe Lernbereitschaft und proaktives lösungsorientiertes Denken zeichnen dich aus

Unser Angebot

  • Freiraum und Entfaltungsmöglichkeiten in einem dynamischen Umfeld
  • Unternehmenskultur, die von Vertrauen, Kooperation und Innovationsgeist geprägt ist
  • Nachhaltiges Personalmanagement für langfristige Zusammenarbeit
  • Flexible Arbeitszeiten, Gleitzeit und Home-Office zur individuellen Gestaltung
  • Weiterentwicklungsmöglichkeiten durch neue Projekte und Bildungsangebote
  • Bruttogehalt ab EUR 3.500,- (Basis 40h/Wo) in Abhängigkeit von Qualifikation und Vorerfahrung

LCM_Innovationsbegleiterin_2021_11_04.pdf

Jetzt bewerben

Online seit: 04.11.2021 | Wir freuen uns auf deine Online-Bewerbung bis 31.12.2021.

INITIATIVBEWERBUNG

Linz Center of Mechatronics

Die Linz Center of Mechatronics GmbH ist im Bereich Forschung und Entwicklung tätig. Als one-stop-shop liefern wir genau auf Kundenbedürfnisse abgestimmte Lösungen. Basis unserer Dienstleistungen ist die Mechatronik, eine intelligente Vernetzung von Informatik, Mechanik und Elektronik. In dieser Disziplin gehören wir zur Weltspitze. Unsere Kunden sind internationale Großkonzerne wie auch heimischen Mittelstands- bzw. Kleinbetriebe.

Neben ausgezeichnetem Fachwissen bringst Du eine Leidenschaft für Innovation mit. Du arbeitest an der Schnittstelle zwischen Wissenschaft und Wirtschaft in einem zukunftsorientierten Unternehmen und unterstützt unsere Projektteams bei der Lösung komplexer mechatronischer Aufgabenstellungen.

Unsere Erwartungen an Dich

  • Abgeschlossenes Studium an einer Universität oder FH (Mechatronik, Maschinenbau, …)
  • Ergebnisorientierte und eigenständige Arbeitsweise
  • Interesse am interdisziplinären Arbeiten im Team
  • Kreatives Denken
  • Spaß am Kundenkontakt
  • Sehr gute Englischkenntnisse
  • Hohes Maß an Selbstorganisation

Unser Angebot für Dich

  • Anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem innovativen zukunftsorientierten Unternehmen
  • Großer gestalterischer Freiraum
  • Gute fachliche Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Flexible Arbeitszeit und angenehmes Arbeitsklima
  • Marktkonforme, leistungsorientierte Entlohnung

Inserat online seit: 12.10.2021

Jetzt bewerben

Nichts passendes dabei?

Bewirb Dich initiativ! Wir freuen uns auf begeisterte Menschen! Überzeuge uns mit Deiner Ausbildung, Deinen Erfahrungen und Referenzen.

DEINE ANSPRECHPARTNERIN

Mag. Gerda Klammer, MBA

Head of Human Resources

+43 732 2468 6019

Werde Teil unseres Teams!

JETZT BEWERBEN

Gender Equality Plan

Es ist der Kern für unsere Zusammenarbeit im LCM, dass alle Menschen die gleichen Chancen und Entwicklungsmöglichkeiten im Arbeitsleben haben müssen.

Mit unserem Führungsleitbild bekennen wir uns daher zu einer Kultur, die Vielfalt als Chance und Unterschiede als wichtige Ressource begreift. Um Vielfalt als Innovationstreiber zu fördern, schaffen wir ein Umfeld, in dem sich alle Mitarbeiter:innen, unabhängig vom Geschlecht, bestmöglich entfalten und einbringen können.

Lese unseren Gender Equality Plan!

Unsere Kultur

Diversität

Unsere Führungskräfte erkennen die Potenziale, die in der Zusammenarbeit von Menschen mit unterschiedlichem Hintergrund und unterschiedlichem Geschlecht stecken. Wir pflegen eine Kultur der Zusammenarbeit, in der Vorurteile keinen Platz finden.

Chancengleichheit

Wir erkennen Leistungsbereitschaft und Entwicklungspotenziale und unterstützen unsere Mitarbeiter:innen in ihrer beruflichen und persönlichen Entwicklung. Unsere Führung orientiert sich an den Lebensphasen und eröffnet neue Chancen.

Teamarbeit

Wir ermutigen unsere Mitarbeiter:innen bereichsübergreifend zu denken. Dabei übertragen wir genug Selbstverantwortung und schaffen Freiräume für innovatives Denken. Vertrauen, Ehrlichkeit und Verbindlichkeit sind die Säulen für den gemeinsamen Erfolg.

Offenheit

Ehrliches Feedback und der positive Umgang mit Kritik, welche stets unserer Weiterentwicklung dient, sind zentrale Führungsinstrumente. Respekt ist die Basis dafür.

Nachhaltigkeit

Ziel unserer Entwicklungen ist es, zukunftsfähige Lösungen zu bieten. Für die Kunden bedeutet das Prozesse effizienter, nachhaltiger und umweltfreundlicher zu gestalten. Für unsere Mitarbeiter:innen sichern wir damit ein Arbeitsumfeld, das Sicherheit und Innovation vereint.

Einblicke in die LCM Arbeitswelt

LCM TEAMLEITER:
Führen & Gestalten

LCM ENTWICKLUNGSINGENIEURIN:
Analysieren & Lösen

STUDENTISCHER LCM MITARBEITER:
Einsteigen & Weiterentwickeln

LCM ABTEILUNGSLEITER:
Vielfalt managen & Partner unterstützen

Das bieten wir

Flexible Arbeitszeiten

Kantine / Mensa

Obstkiste

Mitarbeiter Events

Gute Verkehrsanbindung

Parkplatz

Unbefristete Arbeitsverträge

Home Office

Aus- und Weiterbildung

Barrierefreiheit

Das sagen unsere Praktikant:innen/Dissertant:innen über uns

Working at LCM is really great, it´s a highly productive and flexible workplace. My programming skills from previous employment an education were well utilized in several programs.

Pettit Connor

Master Student - Internship, LCM

Das LCM bietet eine wunderbare Gelegenheit für StudentInnen einen Einblick in die Schnitstelle zwischen Industrie und Forschung zu bekommen. Außerdem ist die Arbeitskultur sehr angenehm beim LCM, sodass man sich direkt als Teil des Unternehmens fühlt. Das FemTech Praktikum hat mir nicht nur bei meiner Masterarbeit unterstützt, sondern bot mir auch die Möglichkeit mein technisches Wissen zu fokussieren.

Burcu Taspinar

Master Student, LCM

Bei LCM zu arbeiten bedeutet für mich in dem spannenden Gebiet der Mechatronik als Bindeglied zwischen Wirtschaft und Forschung tätig zu sein. Besonders schätze ich die einzigartige Möglichkeit, dass ich bei LCM meine Disseration schreiben kann und Forschungsaufenthalte bei unseren Kooperationspartnern absolvieren darf.

Lukas Grasböck

R&D Engineer / Dissertant, LCM

"Innovatives Unternehmen mit Wertschätzung für Mitarbeiter:innen“

Bewertung auf kununu.com

Nachhaltigkeit….

  • …durch positive Arbeitsbedingungen: HR Maßnahmen schaffen Rahmenbedingungen, die nachhaltig die Gesundheit fördern, Dauerbelastungen vermeiden und Freude an der Arbeit ermöglichen
  • …durch Familienfreundlichkeit: als zertifiziertes Unternehmen bieten wir unseren Mitarbeiter:innen flexible Arbeitsmodelle die unterschiedliche Lebensphasen berücksichtigen. Teilzeitarbeit, Väterkarenz, Bildungskarenz und Sabbatical sind einige dieser Angebote
  • …durch Bildung: Gezielte Weiterbildung berücksichtigt die individuellen Fähigkeiten ebenso, wie die Anforderungen des Marktes, des Kunden, der Zukunft
  • …durch langjährige Zusammenarbeit: Langfristige Dienstverhältnisse sind zentrales Element unserer Unternehmenskultur. Erfahrungswissen, Kompetenzaufbau und Mitarbeiter:innenbeteiligung ermöglichen wirtschaftliches Wachstum
  • …durch Chancengleichheit: Um allen Mitarbeiter:innen dieselben Chancen zur Entwicklung zu geben, fördern wir individuellen Freiraum, vertrauensbasierte Führung und eine vorurteilsfreie Kooperation
  • …durch Innovation: Innovationen entstehen, wenn Ressourcen für Forschung und Freiraum für Denkprozesse zur Verfügung stehen. Interne Austauschformate ermöglichen die übergreifende Zusammenarbeit