In Zeiten des Klimawandels liefert LCM nachhaltige Lösungen, u.a. im Bereich der e-Mobilität.

Für die „Entwicklung eines elektrifizierten Voith-Schneider-Propellers für die Schifffahrt (eVSP)“, wurde LCM für den Österreichischen Staatspreis Mobilität nominiert. Dieser Preis wird alle zwei Jahre vom Bundesministerium für Klimaschutz, Umwelt, Energie, Mobilität, Innovation und Technologie vergeben.

Wir gratulieren unseren Kollegen Hubert Mitterhofer, Ralf Kobler und unserer Kollegin Bianca Wex (v.l.n.r) vom Bereich elektrische Antriebe sehr herzlich! Gemeinsam mit unserem Chief-Scientific-Officer Johann Hoffelner (r.) nahmen sie die Ehrung von Frau Bundesministerin Leonore Gewessler (2. v. r) entgegen.

Photo credit: Niklas Stadler

Share this information
Finanziert mit Mitteln des Landes OÖ und des Bundes oder in analoger marktgängiger Form.