Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

VERSCHOBEN! Fehler-Ursachenanalyse im Maschinenbau und in industriellen Prozessen

8. März 2024 @ 8:30 - 14:00

Ob im Maschinenbau, bei der mechatronischen Produktentwicklung oder in industriellen Fertigungs- und Produktionsprozessen: Das unerwartete Auftreten von Fehlern, Qualitätsmängeln oder Schadensfällen stellt Unternehmen vor kurzfristige und oft dringliche Herausforderungen. Im Rahmen dieser Veranstaltung wird anhand charakteristischer Beispiele aus Themenbereichen rund um Strukturmechanik/Festigkeit, Schwingungen und Verschleiß gezeigt, wie Fehler und Ursachen auf systematische Weise durch Messungen, Versuche sowie Simulation identifiziert, behoben oder überhaupt im Vorhinein vermieden werden können.

Das Veranstaltungsformat wird interaktiv gestaltet und bietet ausreichend Raum für Fragen, Vertiefung und gemeinsame sowie individuelle Diskussion nach Wunsch und Bedarf der Teilnehmer:innen. Nach den Vorträgen findet ein Firmenrundgang bei Pöttinger Landtechnik GmbH statt, bei dem die Teilnehmer:innen Einblicke in die praktische Anwendung der besprochenen Konzepte und Technologien erhalten.

AGENDA

08:30 bis 09:00 Uhr Eintreffen
09:00 bis 10:30 Uhr Fehler-Ursachenanalyse im Maschinenbau und industriellen Prozessen & Diskussion konkreter Themenstellungen
Markus Schörgenhumer / Peter Kollegger
ab 10:45 Uhr Firmenrundgang bei Pöttinger Landtechnik GmbH mit anschließendem Ausklang/Networking

VORTRAGENDE
Peter Kollegger | Ingenieurbüro Kollegger | www.problemloesung.at
Markus Schörgenhumer | Linz Center of Mechatronics GmbH | www.lcm.at

KOSTEN UND ANMELDUNG
Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos. Eine Anmeldung ist jedoch dennoch erforderlich.
Interessierte können sich per E-Mail an office@lcm.at für die Veranstaltung anmelden.

Anmelden per E-Mail

Share this information

Details

Datum:
8. März 2024
Zeit:
8:30 - 14:00

Veranstaltungsort

Pöttinger Landtechnik GmbH
Industriegelände 1
Grieskirchen, Oberösterreich 4710 Österreich
Google Karte anzeigen