Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Automatisierte Störungs- und Wartungsvorhersage mittels KI

1. Februar 2024 @ 14:00 - 17:00

Condition Monitoring erkennt kritische Ereignisse in Anlagen, klassifiziert Fehler und schätzt Verschleißpotenzial ein. Predictive Maintenance nutzt diese Daten, um Risiken und Betriebszustände vorauszusagen, und unterstützt so die Planung von Wartungsaktionen zur Effektivitätssteigerung von Anlagen. Dadurch werden Ausfallzeiten reduziert und Kosten eingespart.

Programm

    14:00 – 14:15 Uhr Begrüßung – Moderation
    Helmut Kahrer, WKNÖ Technologie- und InnovationsPartner
    14:15 – 14:35 Uhr Mit intelligenter Datenerfassung und smartem Retrofitting zur Digitalisierung und Optimierung von Bestandssystemen
    Leander Hörmann, Linz Center of Mechatronics
    14:35 – 15:00 Uhr Flexible Datenerfassung: Ein erster Schritt zu KI gestütztem Condition Monitoring
    Veronika Putz, Linz Center of Mechatronics
    15:00 – 15:15 Uhr PAUSE
    15:15 – 15:35 Uhr Praktische Anwendungen von Predictive Maintenance
    Markus Hohlagschwandtner, FOTEC
    15:35 – 16:00 Automatisierte Erkennung von Anomalien, Störungen und Änderungen mittels lernender Expertensysteme und anderer KI-Verfahren
    Andreas Kuhn, Andata GmbH
    ab 16:00 Uhr Diskussionsrunde, Demonstrationen und Networking

Hinweis: Es ist nur eine begrenzte Teilnehmerzahl möglich. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos. Bitte bringen Sie die Anmeldebestätigung, die Sie nach der Anmeldung bekommen, zur Veranstaltung mit. Mit der Teilnahme an der Veranstaltung erlaubgen Sie die Weitergabe Ihrer Daten an die Vortragenden.

Weitere Infos und Anmeldung
Share this information

Veranstalter

WKNÖ Bezirksstelle Amstetten

Veranstaltungsort

WKNÖ Bezirksstelle Amstetten
Leopold-Maderthaner-Platz 1
Amstetten, Niederösterreich 3300 Österreich
Google Karte anzeigen
Webseite:
https://www.wko.at/noe