Messtechnische Validierung

Validierung von FE-Simulationen

 

Anforderungen
  • Messtechnische Validierung der FE-Simulationen
  • Anregung aller relevanten Schwingungsformen im Betriebsbereich
  • Vergleich unterschiedlicher Ausführungen des Bauteils
  • Optimaler Know How Transfer zum Kunden
Lösungen
  • Aufspannung auf massiven Betonblock bei LCM
  • Anregung mit Impulshammer und Shaker
  • Grafische Darstellung der Übertragungsfunktionen und relevanter Schwingungsformen (inkl. animierte Videos)
  • Gegenüberstellung von Simulation + Messung
  • Anwesenheit des Kunden bei den Messungen um Ergebnisse direkt vor Ort zu besprechen
  • Detaillierter Messbericht + Übergabe aller Daten
Share this information
Finanziert mit Mitteln des Landes OÖ und des Bundes oder in analoger marktgängiger Form.