Festigkeitsberechnung PMSM-Rotor

Entwicklung hochoptimierter elektrischer Antriebe

Steuerung:

  • Linke Maustaste: verschieben
  • Mausrad: zoomen

 

Einstellungen:

  • show mesh: Darstellung des Netzes
  • Auswahlfeld
    • solid color: Weiße Farbe
    • displacement: Verschiebung
    • stress_principal: Hauptnormalspannungen
    • stress_mises: Mises-Vergleichsspannung
    • material: Materialnummer
      • 1 … Welle
      • 2 … Rotorblech
      • 3 … Permanentmagnet
  • Color tiling: Anpassung der Farbskala

Zur Entwicklung von Permanentmagnet-Synchronmotoren mit hohen Leistungsdichten müssen die Rotorgeometrien immer näher an die Grenzen der mechanischen Belastbarkeit herangeführt werden. Dazu ist es notwendig, bereits im Optimierungsprozess des elektromagnetischen Designs die auftretenden mechanischen Spannungen und Verformungen effizient und möglichst genau zu bestimmen.

Die mechanische Simulation umfasst unter anderem:

  • Elastisches oder elastoplastisches Materialverhalten
  • Thermische Dehnungen
  • Unterschiedliche Kontaktmodellierungen
    • Pressverbindungen
    • Kontakt
    • Fixe Verbindung (verschweißt)

Mit dem MotorBox-Add-On können Sie in SyMSpace die Motoren sowohl elektro-magnetisch, thermisch als auch mechanisch optimieren.

Optimierte Gesamtlösung

 

  • Kompakte Bauweise mit hoher Leistungsdichte, Drehzahl und Dynamik
  • Hoher Wirkungsgrad / optimierte Energieeffizienz
  • Maßgeschneiderte integrierte elektrische Antriebslösungen

Ihr Nutzen

 

  • Kurze Entwicklungszeiten
  • Reduktion von Entwicklungskosten
  • Einsparung von Prototypen und Versuchskosten
  • Ganzheitlich optimierte Antriebslösungen

Verwandte Themen

Integrierte Elektrische Antriebe

Modellierung, Simulation und Optimierung

Ihr Ansprechpartner

Dipl.-Ing., Dr. Hubert Mitterhofer

Business Area Manager Drives



+43 732 2468 6085

7 + 8 =