Die Organisation des heurigen Science Slam, einer österreichweiten Veranstaltung, bei der Wissenschaftler innerhalb von 6 Minuten auf unterhaltsame Weise, ohne Beamer, ihre Arbeit präsentieren, stand natürlich unter dem Stern der Pandemie. Die Oberösterreich-Ausscheidung konnte daher nicht, wie üblich, im Posthof ausgerichtet werden, sondern wurde via live-stream direkt in die Wohnzimmer übertragen – aufgenommen im Linzer Kindertheater Kuddelmuddel.

Unser Mitarbeiter Florian Hammer aus der Abteilung Sensors and Communications wurde vom Organisator Bernhard Weingartner eingeladen teilzunehmen. In diesem Fall aus der freiwilligen Quarantäne, und mit einem abseits der Kinderbetreuung des Nächtens gefilmten Beitrag über seine Arbeit im Bereich Smart Farming:

“Was hat der Bauer Franz mit künstlicher Intelligenz zu tun?”
(Der Link darunter führt zum Video inklusive der Anmoderation von Bernhard Weingartner, der die Umstände rund um das Video erkläert.)

“Was hat der Bauer Franz mit künstlicher Intelligenz zu tun?” (inkl. Anmoderation mit der Vorgeschichte.)

Share this information
Die Österreichische Forschungsförderungsgesellschaft FFG -  Logo
Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie -  Logo
Bundesministerium für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort -  Logo
Forschungsland Oberösterreich -  Logo
UAR Innovation Network - Logo
COMET
Europa -  Logo