AXIALFLUSSMOTOR MIT FERRIT-MAGNETEN

HERAUSFORDERUNGEN
  • Low-Cost Anwendung durch Ferrit-Magnete bei gleichzeitig hoher Momentendichte
  • Hohe Überlastfähigkeit
  • Kompaktes Design
  • 3D-Flussführung
  • Hohe Laufruhe
LÖSUNGEN
  • Einsatz von SMC-Material in Kombination mit Ferrit-Magneten
  • Magnetische Auslegung in Kombination mit thermischer Modellbildung
  • Optimierung mittels 3D-FE Programm in Kombination mit Postprocessing
Share this information