LOKALISIERUNG – TESTSEITE

LOKALISIERUNG – UNSERE TECHNOLOGISCHEN SCHWERPUNKTE

Moderne Lokalisierungssysteme bestimmen nicht nur die Position von Personen oder Objekten, sondern liefern einen satten Mehrwert durch Positionsverfolgung (tracking), Aktivitätsmuseranayse und – erkennung oder energieunabhängige mobile Marken. Ihr unternehmen spart sich Mühen, Zeit und vor allem Kosten, wenn das System auf jene Anforderungen maßgeschneidert sind, die Sie an es tellen. Wir unterstützen Sie gerne beim Klären dieser Anforderungen und entwickeln mit Ihnen ein Komplettsystem aus einem Guss.

 

POSITIONSBESTIMMUNG

Teilnehmer eines Netzwerks in Echtzeit zu lokalisieren ist beim industriellen Internet der Dinge essentiell, damit Produkte mit Anlagen, Maschinen mit Werkzeugen und Fahrzeuge mit Lagerwaren sinnvoll interagieren können. Erst durch die räumliche Zuordnung können Warenströme optimiert, Transportwege geplant, Ergonomie und Effizienz verbessert werden und neue Anwendungsszenarien entstehen. „Outdoor“ funktioniert das schon lange in Form von GPS-basierten Lokalisierungs- und Navigationssystemen, „Indoor“ läuft das über anwendungsoptimierte Lokalisierungsnetzwerke mit IIoT-Geräten als Knoten.

FUNKORTUNG

Die naheliegendste Lösung für drahtlose Lokalisierung ist die Verwendung von Funktechnologien wie Ultrawideband (UWB), Bluetooth Low Energy (BLE), WLAN oder RFID. Ein UWB-System liefert beispielsweise eine hohe Genauigkeit bei hoher Aktualisierungsrate.

Die Störfaktoren in industriellen Situationen wie metallische Umgebung oder elektromagnetische Einstreuungen erfordern Maßnahmen in der Signalverarbeitung für ein robustes System, das zuverlässige Positionsdaten liefert.

 

OPTISCHE ORTUNG

Visible Light Positioning (VLP) Technologie basiert auf an fixen Positionen montierten, kostengünstigen LEDs (Light Emitting Diodes), über mit hoher Datenrate individuell modulierte Signale ausgesendet werden. Die von Fotodioden oder Kameras aufgenommenen Signale der Umgebung erlauben sehr genaue Positionsbestimmung mit hoher Aktualisierungsrate, die nicht durch elektromagnetische Störungen beeinträchtigt wird.

 

SENSOR FUSION

Die Genauigkeit der Positionsbestimmung und -verfolgung lässt sich signifikant verbessern, indem die Daten mehrerer Sensoren, wie z.B. Funkknoten, intertialer Messeinheiten und Magnetometer, kombiniert werden.

MUSTERERKENNUNG

Eine kontinuierliche Analyse der aktuellen Positionsdaten ermöglicht die Erkennung von Bewegungs- bzw. Aktivitätsmustern. Je nach Anwendungsfall kann festgestellt werden, ob ein Prozess korrekt verläuft, ob die Tiere gesund sind, wo potentiell verborgene Kosten optimiert oder Entscheidungen automatisiert werden können.

ERP-INTEGRATION

All die Informationen, die ein Lokalisierungssystem und die nachfolgende Verarbeitung bieten, können in ein Unternehmens-Informationssystem (ERP, Enterprise-Resource-Planning) eingebunden werden. Dafür sind entsprechende Schnittstellen notwendig.

 

UNSER ANGEBOT & SERVICE

Wissens-Transfer

Unsere Technologieexperten geben ihr Wissen und ihre Erfahrungen an Sie weiter.

Wir führen mit Ihnen  Wissensdialoge im  Rahmen von bilateralen Gesprächen oder Gruppen-Workshops durch. Die Bandbreite reicht von der Ideenfindung bis zur Auswahl- und Bewertung von Technologien für neue Produkte und Prozesse

OPTIMIERUNG

Wir erneuern und verbessern für Sie Erprobtes.

Der Markt fordert bewährte Produkte immer wieder zu optimieren und mit neuen Funktionalitäten auszustatten. Je nach Ihren Ansprüchen und Möglichkeiten  im eigenen Unternehmen bieten wir Ihnen an die komplette Entwicklung von der Idee bis hin zum fertigen Prototyp durchzuführen oder die eng verschränkte  Zusammenarbeit mit Ihrer Entwicklungsabteilung.

GESAMTENTWICKLUNG

Wir entwickeln für Sie von der Idee bis hin zum fertigen Prototyp.

Besonders bei Ressourcenengpässen in der eigenen Entwicklungsmannschaft oder wenn Technologiewissen notwendig ist, das im Unternehmen nicht „vorrätig“ ist, bieten wir Ihnen  an Ihr Entwicklungsprojekt von der Idee bis zum Prototyp durchzuführen.

VIRTUELLE ENTWICKLUNG

Wir erstellen für Sie maßgeschneiderte Simulationsmodelle  und führen Simulationen für Sie durch.

Maschinen, Anlagen und Produktionsprozesse sind komplexe Systeme. Erst das Verständnis von Abläufen und kausalen Zusammenhängen erlaubt die effiziente Neuentwicklung und Optimierung. Mit langjähriger Erfahrung und Know-How in der Entwicklung mechatronischer Systeme erstellen wir für Sie maßgeschneiderte Simulationsmodelle und führen Simulationen für Sie durch.

CO-ENTWICKLUNG

Wir forschen und entwickeln gemeinsam mit Ihrer Entwicklungsabteilung.

Bei der Suche nach neuen Lösungsstrategien, bei Personalengpässen oder auch wenn Kompetenzaufbau in der eigenen Entwicklungsmannschaft gefordert ist, bieten wir Ihnen an Teilaufgaben oder Arbeitspakete  gemeinsam mit uns durchzuführen.

SOFTWARE-TOOLS

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx.

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

ANWENDUNGEN & BRANCHEN

ZUSATZINFORMATIONEN: LINKS & DOWNLOADS

REFERENZEN & NEWS

KONTAKT & MEHR INFORMATION

Sie haben Interesse an unseren Angeboten & Services oder einfach eine Frage?

4 + 9 =

*BITTE BEACHTEN SIE DIE INFORMATIONEN ÜBER DIE DATENVERWENDUNG IN UNSERER DATENSCHUTZERKLÄRUNG.

Die Österreichische Forschungsförderungsgesellschaft FFG -  Logo
Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie -  Logo
Bundesministerium für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort -  Logo
Forschungsland Oberösterreich -  Logo
UAR Innovation Network - Logo
COMET
Europa -  Logo