Messung von Flüssigkeitsströmen mittels Radar und Ultraschall

Messung von Flüssigkeitsströmen mittels Radar und Ultraschall

Top-Produkte zur Durchflussmessung

Die Linz Center of Mechatronics GmbH (LCM) hat für den belgischen Marktführer Flow-Tronic zwei Produkte entwickelt, mit denen Flüssigkeitsströme genau vermessen werden können. Das kontaktlose System „Raven-Eye“ misst an Flüssigkeitsoberflächen mittels Radar sehr genau die Strömungsgeschwindigkeit und leitet daraus den Gesamtdurchfluss ab.

Bildcredits: Flowtronic | „Raven-Eye“ Durchflussmessung in Aktion.

Das Produkt „Beluga“ beherbergt ein Ultraschall-System zur Messung der Strömungsgeschwindigkeit in der Flüssigkeit selbst.

Welche Technologien stecken dahinter?

LCM hat die gesamte Hochfrequenz- bzw. Ultraschall-Elektronik und Signalverarbeitungs-Algorithmen entwickelt und Hardware-Prototypen produziert, aus denen die beiden Produkte entstanden.

Ein Doppler-Strömungssensor analysiert dabei digital die Geschwindigkeitsverteilung im Strömungsfeld. Ein selbstlernender Algorithmus ermittelt daraus die Durchschnittsgeschwindigkeit.

Besonderes Augenmerk wurde dabei auf die Optimierung des Energieverbrauchs gelegt, wodurch die Produkte mit wenig Wartungsaufwand monatelang batteriebetrieben an schwer erreichbaren Orten betrieben werden können.

Um die beiden Produkte in explosionsgefährdeten Umgebungen einsetzen zu können, wie z.B. in Abwasserkanälen, in denen Methangas entsteht, müssen sie ATEX-zertifiziert sein. LCM bietet das Know-how für die nicht-triviale Umsetzung der entsprechenden Norm, die auch erhöhten Dokumentationsaufwand bedeutet.

Anwendungsgebiete

Anwendung finden diese Produkte in kommunalen Ver- und Entsorgungsbetrieben, Molkereien, Brauereien und Industrieanlagen. LCM begleitet Flow-Tronic seit vielen Jahren von der der Hardware- und Algorithmen-Entwicklung bis zu den fertigen Produkten.

Kompetenzen LCM – Linz Center of Mechatronics

  • Hochfrequenz- und Ultraschall-Hardwareentwicklung
  • Signalverarbeitung
  • ATEX-konforme Entwicklung
  • Begleitung von der Idee zum fertigen Produkt

Video: Durchflussmessung für offene Gerinne

Video: RAVEN-EYE for sewer monitoring (in Englisch)

 

Fähigkeiten

Gepostet am

27. März 2017

Die Österreichische Forschungsförderungsgesellschaft FFG -  Logo
Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie -  Logo
Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft -  Logo
Forschungsland Oberösterreich -  Logo
UAR Innovation Network - Logo
COMET – Competence Centers for Excellent Technologies -  Logo
Europa -  Logo