Am 27. April zeigt LCM in einem Experiment bei der Langen Nacht der Forschung 2012 wie man die Vibrationsanalyse zur Fehlerfrüherkennung bei Lagerschäden einsetzen kann. Kugellager repräsentieren dabei typische Verschleißteile, wie sie häufig in mechatronischen Systemen vorkommen. Danke für alle Besucher.

Fotocredits: LCM

Die Österreichische Forschungsförderungsgesellschaft FFG -  Logo
Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie -  Logo
Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft -  Logo
Forschungsland Oberösterreich -  Logo
COMET – Competence Centers for Excellent Technologies -  Logo
Europa -  Logo